2 MFH Diepoldsauerstrasse, 9443 Widnau

Moderne Küchen
02/08/2018
6 EFH Hennimoosstrasse, 9444 Diepoldsau
06/26/2015

2 MFH Diepoldsauerstrasse, 9443 Widnau

 

Ansprechspartner

Telefon: +41 71 730 01 36
Email: info@majel.ch

Anfrage



Beschreibung

Die Überbauung befindet sich im südlichen Teil, angrenzend an den Dorfkern, der Gemeinde Widnau und wird von der Diepoldsauerstrasse und Auenstrasse umfasst. Die gute Lage zeichnet sich mit direktem Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz, sowie Schulen und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, sehr familienfreundlich aus.

Die Anordnung der Gebäudes gliedert sich in den städtebaulichen Kontext ein und gewährleistet eine sonnenfreundliche und lärmschütztende Raumgeometrie. Jede Wohnung hat ein Reduit sowie grosszügige, in die Fassade hineingesetzte Loggias, die einen gedeckten Aussenraum und Privatsphäre zur Erholung bieten. Die Aussicht auf die Alpen und die raumhohen Fenster gewähren grosszügige Ausblicke mit viel Sonneneinstrahlung.

Auf der Nordseite finden die Kinder ihre Spielwiese mit diversen Sitzmöglichkeiten für die Eltern. Mit Tiefgaragenzufahrt von der Auenstrasse sind für die Wohnungen Garagenplätze verfügbar. Die Zugänge von den Aussenparkplätzen zum Treppenhaus sind frei von Hindernissen. Das im Gebäude integrierte Treppenhaus verfügt über einen Lift – auch hier verbindet sich das Praktische mit dem Angenehmen.

Ausbaustandard

Jede Wohnung verfügt über:


KÜCHE

Boden: Parkett. Front: Kunstharz. Abdeckung: Naturstein
Geräte: Einbauherd mit Glaskeramik-Kochfeld und Einbaudunstabzug, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach, Geschirrspüler, Spültisch, Steamer. Einbauspots plus Unterbauleuchte.




Lage

Widnau ist die jüngste Gemeinde im Kanton St. Gallen und liegt im Vierländereck am westlichen Ufer des Rheins, der die Grenze zwischen Österreich und Schweiz ist. Die Nachbargemeinden von Widnau sind Au SG im Norden, Balgach im Westen, Diepoldsau im Osten und Süden; die österreichische Nachbargemeinde ist Lustenau.

Widnau hat eine grosse Sportaktivität anzubieten durch die Sporthalle, den Sportplatz, das Freibad, sowie die Kunsteisbahn und die Tennisanlage. Durch die vielen Geschäftsläden entlang der Hauptstrasse ist auch ein Einkaufsbummel zu Fuss möglich. Für Flora und Fauna sorgt der Binnenkanal, der mitten durch die Gemeinde fliesst, aber auch das angrenzende Rheinvorland lädt zur Erholung ein. Widnau hat eine gute Infrastruktur zum öffentlichen Verkehrsnetz. Aber auch mit dem Auto ist der Autobahnanschluss der A13 in 4min erreichbar.

Widnau umfasst über 60 Vereine und ist heute Dank Innovationsgeist der Bewohner, ein vitaler Wirtschaftsstandort und eine beliebte familienfreundliche Wohngemeinde. Die Gemeinde zeichnet sich durch besondere Lebensqualität aus und entwickelt sich stetig weiter.